Berufliche Vorsorge

Outsourcing für firmeneigene Pensionskassen

 

Sie lassen sich an einer Hand abzählen: Unternehmen, in denen die berufliche Vorsorge eine Kernkompetenz ist. Für die meisten firmeneigenen Pensionskassen ist ein Outsourcing deshalb klar die beste Lösung. Avadis spricht die Sprache der Pensionskassen und kennt die zentralen Herausforderungen.

Avadis übernimmt alle operativen Tätigkeiten, die für den erfolgreichen Betrieb einer Pensionskasse nötig sind: Geschäftsführung, technische Verwaltung, Beratung und Administration, Kommunikation und Vermögensverwaltung. Weil Bedürfnisse individuell sind, bietet Avadis ihre Dienstleistungen modular oder als Gesamtpaket an.

 
 

Die Dienstleistungen im Detail

 

Geschäftsführung

Avadis führt Ihre Pensionskasse fachlich und personell. Sie berät den Stiftungsrat und bildet ihn aus. Sie setzt seine Vorgaben um und koordiniert mit Experten und Aufsichtsbehörden. Sie führt Projekte wie Fusionen, Sanierungen oder Teilliquidationen durch und begleitet den Stiftungsrat bei Reglementsänderungen.

 

Technische Verwaltung

Avadis verantwortet die Führung der Alterskonten und die Produktion der Vorsorge-/Versicherungsausweise. Sie erstellt die Schattenrechnung gemäss BVG, führt Mutationen inkl. Steuermeldung aus, erfasst und verwaltet die Versicherten- und Rentnerdaten und wickelt Leistungsfälle ab.

 

Information und Administration

Avadis informiert Ihre Versicherten, erstellt Korrespondenz zu individuellen Leistungsberechnungen, überwacht Rentenberechtigungen und wickelt Anträge für Wohneigentumsförderung und Scheidungsfälle ab.

 

Kommunikation

Avadis kommuniziert immer in der Corporate Identity Ihres Unternehmens. Sie koordiniert Publikationen wie das Reglement und den Jahresbericht, beantwortet Medienanfragen und erstellt bei Bedarf Kommunikationskonzepte für Ihre Pensionskasse.

 

Rechnungswesen

Die kaufmännische Verwaltung führt die Stiftungsbuchhaltung. Sie ist verantwortlich für die periodische Beitragsabrechnung, den Zahlungsverkehr und das Beitragsinkasso sowie das Liquiditätsmanagement und den Jahresabschluss.

 

Vermögensanlage über die Avadis Anlagestiftung

Avadis und die von ihr verwaltete AFIAA Anlagestiftung bieten Pensionskassen ein breites Angebot mit allen für Schweizer Vorsorgeeinrichtungen relevanten Anlagebausteinen an.

Zum Angebot für institutionelle Investoren

 

Die Vorteile für Ihre Pensionskasse

  • Stabilität, Kontinuität und Erfahrung: 1999 gegründet, betreut Avadis heute über 100 Pensionskassen.
  • Für Ihre Pensionskasse arbeiten ausschliesslich ausgewiesene Spezialisten. Ihr Stiftungsrat profitiert von den besten Sparringspartnern.
  • Hohe Zuverlässigkeit und Sicherheit dank institutionalisierter Stellvertretungsregelung auf der Position der Geschäftsführung und modernen IT-Systemen.
  • Zugang zu einem grossen Pool an Fachwissen und einer starken Einkaufsgemeinschaft für die Vermögensanlage.
  • Möglichkeiten der Individualisierung: Von der Wahl der Beitragshöhe über die Festlegung der anwartschaftlichen Partnerrente bis zur individuellen Vermögensanlage der Versicherten (1e-Pläne).
  • Mit einer gut geführten Pensionskasse steigern Sie die Attraktivität Ihres Unternehmens als Arbeitgeberin und schaffen Vertrauen bei den Investoren.