Berufliche Vorsorge

Massgeschneiderte Vorsorgelösungen für KMU

 

Sie wünschen sich Flexibilität und Transparenz bei der Ausgestaltung der beruflichen Vorsorge? Dann ist der Anschluss an eine Sammelstiftung die optimale Lösung. Avadis verfügt in der Verwaltung von Sammelstiftungen über langjährige Erfahrung.

 

GEMINI Sammelstiftung

Seit 2009 führt Avadis die GEMINI Sammelstiftung. Bei GEMINI bestimmt jedes angeschlossene Vorsorgewerk die Eckwerte seiner Pensionskassenlösung selber: von der Finanzierung, über die Leistungen bis zu den Anlagen. Das Kapital der Vorsorgewerke legt GEMINI gepoolt und entsprechend kostengünstig an.

 

Fakten und Zahlen

  • Über 316 angeschlossene Vorsorgewerke mit rund 26 383 Destinatären
  • Verwaltetes Vermögen von über CHF 4,7 Milliarden
  • Vorsorgewerke haben die Wahl aus vier Anlagestrategien
  • Individuelle Anlagestrategie ab einem Volumen von CHF 10 Millionen

www.gemini-sammelstiftung.ch

 

GEMINI 1e-Sammelstiftung

Bei 1e-Vorsorgeplänen handelt es sich um eine Kadervorsorgelösung im überobligatorischen Bereich. Die Versicherten können dabei die Anlagestrategie auf Lohnanteilen über der Grenze von 126 900 Franken selber bestimmen. Die GEMINI 1e-Sammelstiftung bietet den Versicherten die Wahl aus sechs verschiedenen Anlagestrategien.

www.gemini-sammelstiftung.ch/1e

 

SKMU Sammelstiftung BVG der KMU

Anfang 2018 hat Avadis das Mandat für die Verwaltung, den Leistungsdienst und die Buchhaltung der Sammelstiftung BVG der KMU (SKMU) übernommen. Das Angebot der SKMU richtet sich an kleinere und mittlere Unternehmen sowie Start-ups.

 

Fakten und Zahlen

  • Rund 400 angeschlossene Unternehmen mit 2400 Destinatären
  • Verwaltetes Vermögen von über CHF 200 Millionen
  • Modulare Vorsorgepläne für individuelle Bedürfnisse

www.skmu.ch