News

K-Geld lobt günstige Avadis-Fonds

12.04.2017

In der Ausgabe 2/2017 untersucht das unabhängige Finanzmagazin K-Geld Mischfonds hinsichtlich Kosten und Rendite. Dabei werden auch Fonds von Avadis als «bewährte Mischfonds» erwähnt. Zudem weist das Magazin explizit darauf hin, dass Anleger bei Avadis keine Depotgebühren und auch keine Kauf- oder Verkaufskommissionen zahlen.

Lesen Sie den Artikel aus K-Geld (PDF).

Unsere Produkte

Sind Sie zu 100% von der US-Quellensteuer auf Dividendenerträgen befreit?

Entscheidung merken

Angebote für
  • Pensionskassen gemäss Art. 48 BVG
  • Kaderkassen mit reglementarischen Leistungen
  • Gemeinschafts- und Sammelstiftungen
  • Freizügigkeitseinrichtungen
Angebote für
  • Fürsorgeeinrichtungen
  • Unterstützungsfonds
  • Finanzierungsstiftungen
  • Wohlfahrtsstiftungen
  • Patronale Stiftungen
Bitte Cookies aktivieren um fortzufahren.
Ich habe meinen steuerlichen Wohnsitz in der Schweiz.
Ich habe meinen steuerlichen Wohnsitz nicht in der Schweiz.

Wichtiger Hinweis zu US-Personen gemäss FATCA-Abkommen:
US-Personen (zum Beispiel US-Staatsbürger oder US-Greencard-Halter) sind gemäss FATCA-Abkommen mit den USA vom Anlegerkreis der Avadis Vermögensbildung ausgeschlossen.